Engagement beginnt vor Ort!

HEAG beteiligt sich als einziges Darmstädter Unternehmen am „Sauberhaften Geschäftstag 2013“ und befreit den Friedensplatz vom Müll.

Der Vorstand und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der HEAG haben sich im Rahmen der Kampagne Sauberhaftes Hessen am „Sauberhaften Geschäftstag 2013“ des Hessischen Umweltministeriums beteiligt. Mit Herz und Handschuhen haben sie sich am 30. Oktober (Mittwoch) während ihrer Arbeitszeit für eine saubere Umwelt eingesetzt und den Darmstädter Friedensplatz vom Müll befreit. […]

Weiterlesen…

Iris Bachmann zur Geschäftsführerin der HEAG Kulturfreunde gGmbH berufen

Stadträtin Iris Bachmann (66) ist vom Aufsichtsrat der HEAG zur Geschäftsführerin der HEAG Kulturfreunde gGmbH berufen worden. Die Amtszeit beträgt 3 Jahre und endet im September 2016. Frau Bachmann gehört dem Verwaltungsrat der HEAG Kulturfreunde bereits seit 2008 an. Sie übernimmt diese Aufgabe von Dr. Markus Hoschek, der die Gesellschaft seit März dieses Jahres interimistisch verantwortet. […]

Weiterlesen…

Detaillierte Übersicht der Stadtwirtschaft

15. Beteiligungsbericht der Stadt erstmals auch als App.

Zum 15. Mal präsentieren die Wissenschaftsstadt Darmstadt und die HEAG den Beteiligungsbericht. Auf 594 Seiten und erstmals auch als App können sich die Darmstädter wieder einen fundierten Einblick in sämtliche Beteiligungen, bei denen die Stadt mindestens 20 Prozent der Anteile hält, und deren wirtschaftliche Entwicklung im Jahr 2012 verschaffen. […]

Weiterlesen…

HEAG übernimmt Patenschaft für Peter-Behrens-Schule

Mit dem Schuljahr 2013/2014 geht die Schulpatenschaft der HEAG in die fünfte Runde – erstmals Berufsschule als Patenschule.

Zu Beginn des neuen Schuljahrs übernimmt die HEAG die Patenschaft für die Peter-Behrens-Schule (PBS) in der Darmstädter Mornewegstraße. Erstmals wird damit eine Berufsschule Patenschule der HEAG. Schulleiter Karl-Heinz Reeg blickt mit Freude auf die Zusammenarbeit und ist sich schon jetzt sicher, dass die HEAG „mit ihrer Schulpatenschaft ein sehr schönes Projekt ins Leben gerufen“ hat. […]

Weiterlesen…

HEAG zieht positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2012

Stadtholding erzielt hohen Bilanzgewinn und vergrößert Wertschöpfung für Stadt und Region.

Die HEAG Holding AG, Beteiligungsmanagement der Wissenschaftsstadt Darmstadt, hat im Geschäftsjahr 2012 mit rund 24,2 Millionen Euro einen deutlich höheren Bilanzgewinn erzielt als im Vorjahr (2011: 389 TEuro). Teile des Bilanzgewinns werden an die Wissenschaftsstadt Darmstadt und die Sparkasse Darmstadt ausgeschüttet. […]

Weiterlesen…

HEAG hat einen neuen Aufsichtsrat

Hauptversammlung wählt zwei neue städtische in das Gremium; auch neue Arbeitnehmervertreter.

Der Aufsichtsrat der HEAG Holding AG, Beteiligungsmanagement der Wissenschaftsstadt Darmstadt, ist neu konstituiert. Bei der heutigen Hauptversammlung wurden als Vertreter der Stadt einstimmig die beiden Darmstädter Stadtverordneten Birgit Pörtner (Bündnis 90/Grüne) und Sabine Seidler (SPD) in das Gremium gewählt. Die Hauptversammlung folgte damit […]

Weiterlesen…

Eis am Friedensplatz

HEAG vermietet ehemaligen „Eis-Friedel“-Kiosk neu – Umbauarbeiten.

Die HEAG hat den Kiosk am Friedensplatz neu vermietet: Carlo Lovatello, Betreiber des Cafés „Da Carlo“ übernimmt ab 28. Juni den Betrieb des Kiosks am Eingang zum Schlossgaragen-Parkhaus. Letzteres hat die HEAG vor kurzer Zeit gekauft. In dem kleinen Kiosk verkaufte bis vergangenes Jahr die Eis-Friedel als Darmstädter Institution ihr Eis. Seit dem Auszug […]

Weiterlesen…

HEAG entspricht Nachhaltigkeitskodex

Fünftes Stadtwirtschaftsforum – Kernthemen Nachhaltigkeitskodex und Stadtwirtschafsstrategie.

Die HEAG entspricht als erste kommunale Beteiligungsholding dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK). Dies gab der HEAG-Vorstand im Rahmen des fünften Stadtwirtschaftsforums am Montag (3.) vor Vertreterinnen und Vertretern aus Stadtwirtschaft und Stadtpolitik in der Centralstation bekannt. […]

Weiterlesen…

Florian Butz gewinnt HEAG-Zukunftswettbewerb

Schüler schreibt Konzept über soziales Miteinander – HEAG verleiht Preise im Museum Künstlerkolonie – Abschluss des Jubiläumsjahres.

Darmstadt, 19.04.2013 – Der 14 Jahre alte Florian Butz aus Erbach im Odenwald hat mit seinem Konzept „Darmstadt 2040“ den ersten Platz beim Zukunftswettbewerb der HEAG gewonnen. „Florian hat sich in seinem Konzept vor allem darüber Gedanken gemacht, wie man in Zeiten des Fachkräftemangels Fachkräfte für den Konzern gewinnen kann“, erklärt Oberbürgermeister Jochen Partsch […]

Weiterlesen…

HEAG als „fahrradfreundlicher Betrieb“ zertifiziert

Mit Dienstrad und Servicekoffer unterstützt die HEAG ihre radelnden Beschäftigten. Das Ziel: weitere Kolleginnen und Kollegen zum Umsteigen bewegen.
Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat der HEAG das Zertifikat „Fahrradfreundlicher Betrieb“ verliehen. Damit bescheinigt der Club der HEAG, auf die Belange ihrer radelnden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einzugehen und damit zu fördern, dass möglichst viele Kolleginnen und Kollegen ihren Arbeitsweg auf zwei Rädern absolvieren. […]

Weiterlesen…

HEAG führt Projekt zur Talentförderung fort

Zwölfmonatiges Cross-Mentoring-Programm für Stadtwirtschaft und Stadtverwaltung – Führungspersonal unterstützt Nachwuchsführungskräfte.

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Jochen Partsch führt die HEAG in diesem Jahr zum zweiten Mal ein Cross-Mentoring-Projekt in Darmstadt durch. Dabei handelt es sich um eine gemeinsame Personalentwicklungsmaßnahme von Stadtwirtschaft und Stadtverwaltung. […]

Weiterlesen…

HEAG und TU Darmstadt laden ein zum Symposium Stadtleben

Wissenschaftler informieren über ihre Forschung zu Energie, Mobilität und Immobilien – HEAG stellt Arbeiten des Zukunftswettbewerbs vor.
Energie, Mobilität und Immobilien – wie entwickeln sich diese Kernbereiche der Darmstädter Stadtwirtschaft? Dieser Frage geht die HEAG im Rahmen eines Symposiums zum Thema Stadtleben nach. Gemeinsam mit der Technischen Universität Darmstadt (TU) lädt die HEAG alle Interessierten zu der kostenlosen Veranstaltung am Donnerstag, 21. Februar, ab 17:30 Uhr ins Maschinenhaus der TU ein. […]

Weiterlesen…

Nicht fündig geworden? Nutzen Sie unsere Archivsuche.

Rechtlicher Hinweis:

Die HEAG ist alleinige Inhaberin der Rechte an allen hier bereitgestellten Fotos und Grafiken. Das Bildmaterial darf unter Angabe der Quelle für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Der Abdruck ist honorarfrei. Wir würden uns jedoch freuen, wenn Sie uns ein Belegexemplar zuschicken könnten.