HEAG-Gründerfonds

Ihr habt eine gute Idee zum Gründen, seid aber knapp bei Kasse? Nutzt den den HEAG-Gründerfonds!

Flyer HEAG Gründerfonds

Die HEAG unterstützt seit vielen Jahren intensiv junge Unternehmensgründerinnen und -gründer. Neben den Beratungsleistungen des HEAG-Gründercoachings bietet der HEAG-Gründerfonds die Chance, eigenkapitalnahe Finanzierungsmöglichkeiten zu erhalten.

Eure Geschäftsidee sollte dafür die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Öffentlicher Zweck/Daseinsvorsorge
Das Projekt / die Geschäftsidee muss die Voraussetzungen des § 121 HGO erfüllen, d.h. der öffentliche Zweck muss gegeben sein.

Haftungsbeschränkung
Die wirtschaftlichen Aktivitäten müssen in einer Rechtsform ausgeübt werden, die haftungsbeschränkt ist.

Einbindung in Stadtkonzern
Das Projekt / die Geschäftsidee muss zu einem oder mehreren Geschäftsfeldern der Stadtwirtschaft passen oder diese ergänzen.

Gewinnerzielung
Das Geschäftsmodell muss einen positiven Ergebnisbeitrag erwarten lassen.

Alle Voraussetzungen erfüllt? Dann freuen wir uns auf Eure Nachricht! Einfach per E-Mail an ed.ga1611044300eh@pu1611044300trats1611044300.